Gütesiegel NewWork Excellence

Gütesiegel für agile und innovative Unternehmen

Die Transformation der bayerischen M+E Industrie läuft auf Hochtouren. Dabei ist Agilität ein wesentlicher Erfolgsfaktor. Zeigen Sie Ihren Kunden, Lieferanten und potenziellen Mitarbeitenden, dass Ihr Unternehmen ganz vorne mit dabei ist.

Unabhängig. Objektiv. Ausgezeichnet.

Stichtag 23.09.2022

Qualifizieren Sie sich jetzt für das Gütesiegel und nehmen Sie bis zum Stichtag am Agil.Award 2022 teil!

Präsentieren Sie sich als innovatives und agiles Unternehmen. Das Gütesiegel zeigt, dass Ihr Betrieb agil arbeitet und Sie Ihre Unternehmenskultur, Ihre Führung sowie Ihre Arbeitsorganisation und Arbeitsgestaltung auf Agilität ausgerichtet haben. Damit ist es ideal geeignet für den Einsatz in Ihrer Unternehmenskommunikation und im Recruiting.

 

Zweistufiges Qualifizierungsverfahren

Um das Gütesiegel NewWork Excellence zu erhalten, durchläuft ein Unternehmen ein zweistufiges Verfahren, das im Auftrag der bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeberverbände bayme vbm vom Institut für Beschäftigung und Employability IBE der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen, entwickelt wurde. Es besteht aus einzureichenden Unterlagen und einem Audit vor Ort.

 

Voraussetzungen zur Teilnahme 

 − Ihr Betrieb ist Mitglied bei den bayerischen Arbeitgeberverbänden bayme vbm.

− In Ihrem Betrieb sind zum Zeitpunkt der Bewerbung mindestens fünf Personen seit einem Jahr in Vollzeit beschäftigt.

− Sie stimmen dem zweistufigen Qualifizierungsverfahren inklusive eines Audit-Termins in Ihrem Betrieb zu.

 

Weitere Informationen erhalten Sie in unserem Mitgliederbereich. Bitte loggen Sie sich ein.